teaserimg

Dati sulle fonti

1. (Fonti: articolo „Klammer für die Herzklappe“ del Dr. Pleger, opuscolo „Kathetergestützte Mitralklappenrekonstruktion – Leitfaden für die Kitteltasche“ del Centro cardiaco di Dresda, e inoltre https://www.medizin.uni-tuebingen.de, e  http://www.apotheken-umschau.de/Herz)  

2. (Fonti: opuscolo Abbott „Über die Mitralinsuffizienz und die Mitralklappen-Clip-Therapie – Hilfsmittel für Ärzte für die Patienteninformation“, spiegazione del termine insufficienza: Wikipedia)

3. (Fonti: http://www.internisten-im-netz.de/de_herzschwaeche-einteilung-der-schweregrade_776.html)

4. (Fonti: http://herzzentrum.immanuel.de/herzzentrum-brandenburg-bei-berlin-leistungen/krankheitsbilder/mitralklappeninsuffizienz/, http://www.medizinfo.de/kardio/herzklappen/mitralklappeninsuffizienz.shtml#diagnostik, Merkblatt „Klinische Herausforderungen – Quantifizierung der MI“ von Know+More) 

5. (Fonti: articolo „Wann operieren? Der optimale OP Zeitpunkt bei Herzklappenerkrankungen“ del Dr. Thomas Günther (et al.) Sammlung Herzstiftung, http://www.netdoktor.de/krankheiten/aortenklappenstenose/#TOC1, http://www.medizinfo.de/kardio/herzklappen/aortenklappeninsuffizienz.shtml, http://www.medizinfo.de/kardio/herzklappen/aortenklappenstenose.shtml

6. (Fonti: opuscolo „Kathetergestützte Mitralklappenrekonstruktion – Leitfaden für die Kitteltasche“ del Centro cardiaco di Dresda, http://www.apotheken-umschau.de/Gerinnungshemmung)

7. (Fonti: opuscolo Abbott „Über die Mitralinsuffizienz und die Mitralklappen-Clip-Therapie – Hilfsmittel für Ärzte für die Patienteninformation“, opuscolo „Kathetergestützte Mitralklappenrekonstruktion – Leitfaden für die Kitteltasche“ del Centro cardiaco di Dresda)

8. (Fonti: opuscolo Abbott „Über die Mitralinsuffizienz und die Mitralklappen-Clip-Therapie – Hilfsmittel für Ärzte für die Patienteninformation“, MitraClip Value Dossier)